23. Februar 2011

mein Päckchen ist angekommen

Vor etwa einer Woche habe ich mir ein paar neue Lidschatten bei einem englischen Internetshop bestellt. 
Nachdem ich am 2. Januar bei TKMaxx ein kleines Paket von stila gekauft habe, welches getönte Feuchtigkeitscremes, einen Lippenstift und einen Lidschatten beinhaltete, war ich von stila einfach nur begeistert. Seitdem trage ich diesen Lidschatten fast täglich und wollte noch mehr, da die Lidschatten sehr hoch pigmentiert sind, es gibt sie als praktischen Refill zu kaufen und die Farben sind recht natürlich gehalten. 
 Heute sind nun meine neun Schätze angekommen, ich bin wieder begeistert und kann sie nur weiterempfehlen. Aktuell kostet jeder Lidschatten mit 2,6 gramm gerade einmal 1,83€ (im Vergleich dazu: in den USA kostet ein Refill 18$), was meiner Meinung nach für diese Qualität unschlagbar ist.
Bilder folgen in den nächsten Tagen gemeinsam mit meiner DIY-Palette.

Kommentare:

  1. Oh ich bin auf die Bilder gespannt. Ich find es immer spannend zu sehen, wie die Schminkraubzüge anderer make-up suchteln aussehen. ^^

    Ach was ich fragen wollte, welchen eyelinerpinsel hast du in deinem Pin-up Look verwendet. Ich such immer noch nach dem optimalen Pinsel für Geleyliner. Und bin für jeden Tipp dankbar.

    LG Tinks

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Pinsel genutzt, der bei dem Maybelline Gel Eyeliner dabei war, da ich eine dicke Linie ziehen wollte. Besonders für den Außenwinkel ist er gut geeignet.
    Für den Innenwinkel habe ich allerdings den Artdeco Eyeliner-Pinsel genutzt, da dieser viel präziser ist. Deswegen nutze ich ihn auch gerne im Alltag.
    Ich will mir demnächst aber auch noch einen abgeschrägten Pinsel holen. (wahrscheinlich aus dem Bastelladen)

    LG Bulutchen

    AntwortenLöschen